Wie kann ich Word ein Bild drehen?

Bei der Art und Weise, wie die Dinge in der heutigen Welt ablaufen und wie Bilder in Präsentationen immer relevanter werden, ist es nicht unangebracht, Bilder zu sehen, die in Microsoft® Word eingefügt wurden. Wenn Sie jedoch ein Bild in ein Wort einfügen und herausfinden, dass es auf dem Kopf steht, wie würden Sie das Bild in Word drehen? Das Gute daran ist, dass Sie tun können, dass Sie ein Bild in word bild drehen können, wenn Sie es tun wollen. Außerdem sollte das Drehen eines Bildes in Word kein Problem sein, wenn Sie diesen Artikel durchgehen.

Wie man ein Bild in Word dreht

Wenn Sie feststellen, dass Sie das Bild in Word drehen müssen, dann hilft Ihnen diese detaillierte Anleitung weiter. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Drehung keinen Einfluss auf die Quelldatei hat, dass Sie die Bilder von höchstwahrscheinlich Ihrem Computer erhalten haben.

  • Öffnen Sie zunächst das Dokument, das das zu drehende Bild enthält.
  • Dann müssen Sie herausfinden, wo sich das Bild im Dokument befindet. Sobald es gefunden wurde, klicken Sie es an, um es auszuwählen.
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Format“ und klicken Sie darauf. Diese Registerkarte befindet sich oben im Fenster, das sich unter den „Bildwerkzeugen“ befindet.
  • Im Bereich Arrangieren sehen Sie die Schaltfläche „Drehen“, klicken Sie darauf. Diese befindet sich auf der rechten Seite des Farbbandes. An dieser Stelle müssen Sie den Betrag auswählen, den das Bild drehen soll. Es könnte unter anderem rechts 90 Grad, links 90 Grad sein. Abgesehen von der Option können Sie das Bild aber auch um einen beliebigen Betrag drehen, indem Sie auf die Schaltfläche „More Rotate Option“ klicken und ein Popup-Fenster erscheint, in dem Sie den Betrag eingeben, den Sie drehen möchten.

Vorteile des PDF-Formats

Was ist, wenn Sie ein Bild in PDF-Dokumenten drehen möchten und nicht ein Wort? PDF ist ein völlig anderes Format und braucht eigentlich keine Einführung, da es sehr beliebt ist. Die Realität ist heute, dass die meisten Fachleute nicht auf PDF verzichten können, weil es viel bietet. PDF gilt aus verschiedenen Gründen als vor dem Word-Dokumentenformat. In erster Linie bietet es die Möglichkeit der Dokumentenaufbewahrung, da jedes mit dem Format geteilte Dokument genauso aussieht, wie es ohne Änderungen geteilt wurde.

Außerdem kann PDF auf allen Plattformen und Betriebssystemen verwendet werden, egal ob Mac, Windows oder sogar Android und iOS.
Ein weiterer Grund, PDF zu berücksichtigen, ist die Tatsache, dass es Dokumentenschutz bietet, und deshalb ist es in den meisten Büros weit verbreitet. Im Rahmen des Dokumentenschutzes kann das Passwort in Dokumente eingefügt werden, um eine weitere Schutzebene zu bieten.
PDF ist nicht wie ein Word-Dokument. Um mit PDF zu arbeiten, wird ein PDF-Editor benötigt. Ein PDF-Editor ist einer, der in der Lage ist, ihn so zu bearbeiten und zu manipulieren, wie Sie es wünschen. Es gibt viele PDF-Editoren, aber einer, der sich durchsetzt und in allen Bereichen sehr leistungsfähig ist, ist PDFelement. Es verfügt über erstklassige Funktionen und gilt als komplette PDF-Lösung. Erfahren Sie, wie Sie die Funktionen von PDFelement nutzen können.

– PDF BEARBEITEN: Die Bearbeitung von PDF-Dateien ist mit PDFelement so einfach. Sie können die Schriftart, Größe oder sogar den Stil anpassen oder ändern. Darüber hinaus können Sie auch grafikbasierte Objekte wie Zuschneiden, Spiegeln oder Drehen bearbeiten.
– PDF ERSTELLEN: PDF kann von Grund auf neu erstellt werden und hat den gleichen Standard. Es kann auch kombiniert werden.
– PDF KONVERTIEREN: Sie können jederzeit PDF in andere Dateitypen konvertieren und andere Dateitypen sehr einfach in PDF konvertieren. Beispielsweise können Sie aus HTML, PowerPoint, Excel und Word konvertieren.
– FORMULARE ERSTELLEN: Mit PDFelement können Sie ausfüllbare PDF-Formulare erstellen. Das bedeutet, dass Sie jedes nicht ausfüllbare Formular aus Excel, Word oder einer anderen Office-Anwendung sehr einfach in bearbeitbare und ausfüllbare Formulare konvertieren können.
– SCHÜTZEN UND TEILEN: Sie können Ihr Dokument jederzeit und ohne Stress schützen und freigeben. Um Ihr Dokument zu schützen, kann dem Dokument ein Passwort zugewiesen werden, um ein unbefugtes Drucken, Bearbeiten und Anzeigen zu verhindern. Darüber hinaus können Ihre Dokumente elektronisch mit digitalen Signaturen signiert und über einen E-Mail-Anhang oder andere Mittel weitergegeben werden.
– KOMMENTIEREN SIE PDF: Die Kommentierung Ihrer PDF-Dokumente durch Hinzufügen von Haftnotizen und Textfeldern ist mit PDFelement sehr einfach möglich.

Wie man ein Bild in PDFs dreht

  • Öffnen Sie das PDF.
    Öffnen Sie zuerst das PDF-Dokument im PDF-Element.
  • Auswahl des Bildes
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ und klicken Sie auf das Bild, um es auszuwählen.
  • Drehen Sie das Bild im PDF-Format.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Drehen“ auf der rechten Seite, um das Bild zu drehen, oder halten Sie den Griff gedrückt, um es in einen beliebigen Winkel zu drehen.